Defekte Zähne

Sie haben defekte Schneidezähne oder verdrehte oder abgesplitterte Zähne? Auch hier bietet die moderne Zahnheilkunde ästhetische Lösungen.
Eine durch perfekte Optik beeindruckende Möglichkeit der kosmetischen Korrektur ist das Verblenden mit "Veneers". Diese lichtdurchlässigen, extrem dünnen (0,4mm!) Keramikschalen werden im Labor individuell gefertigt und dauerhaft auf den beschädigten Frontzahn aufgebracht. Keramik ist ein hochwertiges Material, das biologisch sehr gut verträglich und zudem optisch außerordentlich ansprechend ist. Der natürliche Zahn bleibt hierbei vollständig erhalten.
Also: Ein strahlendes Lächeln muss kein Traum bleiben!

Kosten Beispiele

020